DAS BIOTOPIA LAB FÜR ZUHAUSE

Auch in Zeiten der Corona-Beschränkungen könnt ihr das Lab erleben!

Auch wenn Ihr uns derzeit nicht live besuchen kommen könnt: Das BIOTOPIA Lab Team ist für Euch da und versorgt Euch mit spannenden Inhalten, Ideen und Tipps, die Ihr selbst daheim ausprobieren und umsetzen könnt.

Das BIOTOPIA Team arbeitet mit großem Engagement an digitalen und analogen Formaten, Experimenten und DIY-Konzepten, um Euch bis zur Eröffnung "Wissenschaft zum Anfassen" nach Hause zu bringen. "BIOTOPIA Lab @ Home" möchte das Interesse für naturwissenschaftliche Zusammenhänge wecken und einen kleinen Vorgeschmack auf die Aktivitäten im BIOTOPIA Lab geben – vom Flaschengarten oder der eigenen Pilzzucht für Daheim bis hin zur Isolation von DNA aus Gemüse und Obst. Auch sind Blicke hinter die Kulissen des Labs mit  Experten geplant, die Euch hoffentlich Vorfreude auf den baldigen Besuch machen!


Do it Yourself:
Ideen aus dem BIOTOPIA Lab

Ihr wollt selbst experimentieren, herstellen und forschen? Dann seid Ihr hier genau richtig!
Unsere Lab Pilots entwickeln laufend neue Versuche, Rezepte und Ideen für Euch, die Ihr ganz einfach zu Hause nachmachen könnt.

Baut euren eigenen Flaschengarten

Experimente für Zuhause

Ein komplettes Ökosystem im Glas - interessant, hübsch und pflegeleicht! Der Garten im Glas ist super einfach selbst nachzumachen, bereitet Freude, sieht schön aus und das Beste daran: Er braucht jahrelang nicht gegossen zu werden! Schon mit einfachen Dingen, die fast jede*r zu Hause hat, kann man ein komplett funktionierendes Ökosystem erschaffen!

Schokoaufstrich selber machen

Rezept

Habt ihr Euch schon einmal die Zutaten Eurer Lieblings-Nuss-Nougat-Creme angeschaut? Viele davon reisen um die halbe Welt, um uns unser Schoko-Erlebnis zu ermöglichen. Palmöl steckt beispielsweise mittlerweile in jedem zweiten Supermarkt-Produkt. Leider ist die Produktion aber oft mit Umweltzerstörung und Ausbeutung verbunden. Umso besser, dass unsere selbstgemachte Schokocreme ohne auskommt!

Code des Lebens: Isoliert DNA aus einer Banane

Experimente für Zuhause

DNA ist die Grundlage des Lebens auf unserer Erde: Jedes Lebewesen besitzt DNA. Polizist*innen lösen mithilfe von DNA-Spuren Verbrechen. Es ist aber gar nicht so einfach, zu verstehen, was DNA eigentlich ist. Und sehen können wir sie in der Regel auch nicht. Hier zeigen wir Euch, wie Ihr DNA zu Hause selbst isolieren und sichtbar machen könnt. Und Ihr erfahrt noch mehr zum Thema...

Baut euch ein Fenster in die Unterwelt

Experimente für Zuhause

Wir laufen, stehen und fahren täglich auf dem Boden, ohne uns nähere Gedanken darüber zu machen. Was soll da unten denn schon Spannendes sein? Eine ganze Menge! In diesem Versuch könnt Ihr einen Blick in eine versteckte Welt werfen und das normalerweise unter der Erdoberfläche verborgene Wachstum einer Wurzel beobachten. Eure Beobachtungen könnt Ihr mit einem Daumenkino oder auf Video festhalten.


Unterrichtsmaterial zum Thema Pilze

Lehramtsstudierende haben im Zuge der Qualitätsoffensive Lehrerbildung der LMU dieses tolle Lehrmaterial zum Thema Pilze für die Grundschule zusammengestellt. Lernt mehr darüber, wie Pilze aufgebaut sind, welche man essen kann und von welchen man lieber die Finger lässt!

Der Aufbau des Hutpilzes

Essbare, giftige und ungenießbare Pilze

Die BIOTOPIA Lab Redaktion empfiehlt:

Anleitungen, Aktionen und Projekte aus dem Netz

Hier versorgt Euch das BIOTOPIA Lab Team mit allerlei spannenden Links, die wir online entdeckt haben und Euch wärmstens empfehlen können. Ob Experimente für Zuhause, Do-it-Yourself Anleitungen, Rezepte, Mitmach-Projekte oder Infomaterial - hier findet Ihr garantiert etwas, womit Ihr auch von Zuhause aus zu Entdecker*innen und Forscher*innen werden könnt!

Titel

Waschmittel aus Kastanien

Do It Yourself

Rosskastanien enthalten viele Saponine – das sind chemische Verbindungen, die in Wasser gelöst seifenartige Eigenschaften aufweisen. Deshalb lässt sich aus gewöhnlichen Kastanien ein erstklassiges, komplett biologisch abbaubares Waschmittel herstellen.

© smarticular.net

Titel

Live aus dem Vogelhäuschen

Beobachten & Forschen

Das digitale Vogelhaus ist eine mit zahlreichen Sensoren und einer Kamera ausgestattete Futterstelle für Vögel. Hier könnt ihr bequem von Zuhause aus Beobachtungen und Untersuchungen anstellen.

Titel

Wie riecht der Herbst?

Experimente für draußen

Wir wecken Eure Forschersinne bei einem herbstlichen Spaziergang. Erlebt diesen Herbst mit diesen spannenden Experimenten für Groß und Klein!

Kombucha selber machen

Do It Yourself

Kombucha ist ein erfrischendes, mit Hilfe von Fermentationsprozessen gewonnenes Getränk dessen Ursprung – je nach Quelle – in Japan oder im Norden Chinas verortet wird. Der „clean Drink“ könnte vielseitiger nicht sein. Aromaausprägung reichen von konservativen Apfelvarianten bis hin zu Geranien- oder Möhren-Kombuchas. Dennoch gibt es ein Basisrezept mit dem Euch der Einstieg – und jede zukünftige Abwandlung – ganz einfach gelingt. Viel Spaß beim Brauen!

Warum sind die Blätter im Herbst bunt?

Experimente für Zuhause

Der Herbst ist durch die vielen bunten Blätter als „die bunte Jahreszeit“ bekannt.  Aber warum verfärben sich die Blätter im Herbst überhaupt? Und welche Farben stecken in den Blättern? Das könnt Ihr in diesem kleinen Experiment herausfinden.

© MiniLab

Wald & Klima erforschen

Experimente für draußen

Wir zeigen Euch gleich mehrere Spiele, Aktivitäten und Experimente für Kinder zum Entdecken, Erfühlen und Verstehen des Ökosystems Wald; gleichzeitig lernt Ihr warum der Wald für unseren Klimaschutz wichtig ist.

Deutsches Museum zuhause

Experimente für Zuhause

Kim Ludwig-Petsch aus der Bildungsabteilung des Deutschen Museums zeigt in dieser Reihe kleine Experimente, die man ganz einfach zuhause nachmachen kann.

© Deutsches Museum

Naturseife selbst herstellen

Do It Yourself

Selbst gemachte Seife ist nicht nur frei von industriellen Zutaten, sondern auch ein tolles und persönliches Geschenk für liebe Menschen! Wir haben für Euch drei Anleitungen für selbstgemachte Seife gefunden.

Titel

Wellenmaschine in der Flasche

Experimente für Zuhause

Meereswellen sind faszinierend – mal sanft, mal stürmisch! Mit diesem Webinar holt ihr die Wellen zu Euch nach Hause und könnt sie ganz genau untersuchen.

Titel

Lavalampe selbst machen

Experimente für Zuhause

In diesem kleinen Experiment bringt Ihr Gelperlen (Aqualinos oder Wasserperlen) mit Fluoreszenzfarben und einer Schwarzlichttaschenlampe zum Leuchten. Damit bringt Ihr sicher jeden zum Staunen!

© Entdeckerlab

Chromatographie

Experimente für zuhause

Wie trennen Wissenschaftler Gemische? In diesem Video erfahrt Ihr anhand eines lustigen Chromatographie-Experiments, wie das geht. [Auf Englisch]


Mehr spannende Experimente für Zuhause von unserem Förderer Merck gibt's auf deren Website.

© Merck: CuriosityLabs™ at Home

Titel

Echte Kristalle züchten

Experimente für Zuhause

Wenn in der Natur Kristalle wachsen, dauert das  oft viele Tausend Jahre. Wir zeigen Euch, wie Ihr echte Kristalle in wenigen Tagen ganz einfach zu Hause züchten könnt!

© GEOlino

Titel

Adventskalender mal anders

Do it yourself

Lust auf einen anderen Advent? Dieser Adventskalender will uns wieder zu der ursprünglichen Idee einer besinnlichen Vorweihnachtszeit zurückführen. Mit dieser Bastelanleitung bekommt Euer Advent wieder einen tieferen Sinn!

© livelifegreen


Ihr seid neugierig geworden? Erfahrt hier, was ihr demnächst im BIOTOPIA Lab noch alles erleben könnt!

POP-UP-AUSSTELLUNG

WORKSHOPS BUCHEN

SCHULKLASSEN-PROGRAMME

OFFENE PROGRAMME

BIOTOPIA –
Naturkundemuseum Bayern
Botanisches Institut
Menzinger Str. 67
80638 München, Germany

Phone: +49 (0)89 178 61-422
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© BIOTOPIA - Naturkundemuseum Bayern 2019

BIOTOPIA Newsletter

News

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass BIOTOPIA - Naturkundemuseum Bayern das erste deutsche Mitglied der Global Coalition for Biodiversity ist, die alle Nationalparks, Forschungszentren, Wissenschafts- und Naturkundemuseen, Botanischen Gärten, Zoos, Parks, Aquarien und weitere Institutionen mobilisieren will, um vor der UN Biodiversity Conference (COP15) im  Jahr 2021 ihre Kräfte zu vereinen und ihre Stimme zur weltweiten Umweltkrise zu erheben. Nach dem Royal Belgian Institute of Natural Sciences wird BIOTOPIA auch das zweite Naturkundemuseum weltweit, das der Koalition beitritt.

Zur Pressemeldung

 

Im Juni 2020 feierte das Museum Mensch und Natur sein 30jähriges Bestehen – aufgrund der Corona-Pandemie allerdings leider ohne Feier oder sonstige öffentliche Veranstaltung. Da das Museum in den vergangenen 30 Jahren vielen Besucherinnen und Besuchern ans Herz gewachsen ist,wird dieses Jubiläum nun unter anderem mit einer Veröffentlichung in Google Arts & Culture gewürdigt.

Über die Suchfunktion wählen Sie das Museum Mensch und Natur an und bekommen die Möglichkeit ausgewählte Geschichten und Objekte zu erkunden. Darüber hinaus können Sie sogar über verschiedene Museumsansichten virtuell unser Museum besuchen. Betrachten Sie einige der beliebtesten Objekte ganz in Ruhe und vielleicht macht das ja Lust, mal wieder live im Museum vorbeizuschauen.

Mit der Transformation zu BIOTOPIA – Naturkundemuseum Bayern steht dem Museum 'Mensch und Natur' eine spannende Zukunft bevor und wir freuen uns mit Google Arts & Culture ein Teil davon zu sein. Freunde des Museums 'Mensch und Natur' können die spannenden Inhalte jetzt in Onlinesammlungen auf der Google Arts & Culture Plattform und App betrachten und das Motto 'Naturkunde als Erlebnis" auch digital erfahren." 
 
Wieland Holfelder, Vizepräsident Engineering bei Google Deutschland und Leiter des Entwicklungszentrums München

Zu Google Arts & Culture

 

Das Buch "Idea Colliders" liefert einen provokativen Ansatz, wie sich heutige Wissenschaftsmuseen in dynamische Institutionen mit kreativen Kollaborationen verwandeln können. Gorman stellt dabei den Dialog zwischen Wissenschaftlern und Künstlern, Designern, politischen Entscheidungsträgern und der Öffentlichkeit in den Fokus und sieht die Fragen, Ideen und Erfahrungen aller Besucher*innen als wichtige Ressource für ein neuartiges Museumserlebnis. Das Buch ist ab sofort online in englischer Sprache zu bestellen und gibt spannende Einblicke in das Konzept der zum geplanten BIOTOPIA - Naturkundemuseum Bayern in München.

Der BIOTOPIA-Jahresbericht 2019 kann ab sofort heruntergeladen werden. Darin finden sich spannende Einblicke hinter die Kulissen, ein Interview mit Dr. Auguste von Bayern, ein Rückblick auf das EAT-Festival und vieles mehr! Ein Blick ins Jahrbuch lohnt sich also und wer begeistert ist von der Vision BIOTOPIA's kann gerne spenden und Mitglied unseres Förderkreises werden.

Jahrbuch 2019 herunterladen

 

Facebook

Twitter

Youtube

Instagram

E-Mail

Sie haben Fragen, benötigen weitere Informationen oder haben ein anderes Anliegen?
Hier können Sie jederzeit mit dem BIOTOPIA-Team und dem Förderkreis BIOTOPIA e.V. Kontakt aufnehmen.
Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück. Vielen Dank!

Schreiben Sie uns