BIOTOPIA EVENTS

Bereits in der Planungs- und Bauphase gibt es erste, spannende Einblicke in das künftige Museum, mit Programmen, Veranstaltungen und einem jährlich stattfindenden Festival.

ARCHITEKTIERISCH: Pop-up-Ausstellung im BIOTOPIA Lab

Kategorie
Events
Datum
2024-07-20 18:07 - 2025-04-30 18:07

Nach welchem Bauplan arbeiten eigentlich Biber? Was können sich Architektinnen und Architekten von Orang-Utans und Schwalben abschauen? Und wie hoch wäre der Bau von Termiten, wenn diese die Körpergröße von Menschen hätten?

Die neue Pop-up-Ausstellung im BIOTOPIA Lab nimmt Euch mit in die Welt des Bauens und Gestaltens. Bestaunt Bauten von Menschen und Tieren – und werdet an vielfältigen Mitmachstationen selbst aktiv: konstruiert, gestaltet, experimentiert mit allen Sinnen und fühlt Euch wie ein Biber.

Aktuelle Infos zu Öffnungszeiten und Workshops unter biotopialab.snsb.de

Architektierisch Kinder2 klein Architektierisch Kinder klein

 

Die interaktive Ausstellung ist eine Leihgabe des Grazer Kindermuseums FRida & freD:

 

Ff das grazer kindermuseum CMYK 500px

Mit freundlicher Unterstützung von Telekom 500b
 
 
VERGANGENE EVENTS


18
Jun
Barrenringelnatter und Mauereidechse – „Neue“ Reptilienarten in Bayern | BIOTOPIA Lab & Bot. Garten

08
Apr
Verhaltensbiologin und Ornithologin Prof. Dr. Sonia Kleindorfer im Gespräch mit Dr. Moritz Hertel

11
Mär
Lasst Euch im Biotopia LAB im Botanischen Garten in die Welt der Schmetterlinge entführen!

01
Mär
Lasst Euch im Biotopia LAB im Botanischen Garten in die Welt der Schmetterlinge entführen!

19
Feb
Lasst Euch im Biotopia LAB im Botanischen Garten in die Welt der Schmetterlinge entführen!



Naturkundemuseum Bayern
Botanisches Institut
Menzinger Str. 67
80638 München, Germany

BIOTOPIA Lab:

Phone: +49 (0)89 178 61-411
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pressekontakt:

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sonstige Anfragen:

Phone: +49 (0)89 178 61-422
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


© Naturkundemuseum Bayern

Newsletter